Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe | Suzanne Collins

Meine Lieben,

heute habe ich eine Rezension zu „Gefährliche Liebe“ von Suzanne Collins für euch. Wie es mir gefallen hat, könnt ihr hier erfahren.

Informationen zu dem Buch:

Preis: 18,95 Euro

Format: Print, eBook, Audio

Seitenanzahl: 432 Seiten

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Genre: Jugendliteratur, Fantasy, Dystopie

Reihe: Band 2

Verlag: Verlagsgruppe Oetinger

Um was geht es in dem Buch? (Achtung eventueller Spoiler)

Katniss und Peeta haben mit ihrer Tat das Kapitol gegen sich aufgebracht. Zusammen ziehen als Sieger durch das gesamte Land. Immer mehr Menschen sehen beide als Symbol eines Widerstands, einer Rebellion. Dies bringt sie und alle die sie lieben in große Gefahr. Welche Gefühle hat Katniss für Peeta? Da ist noch Gale, ein Freund aus der Jugend. Für wen empfindet sie mehr und welche neuen Gefahren lässt sich das Kapitol wieder einfallen um den Widerstand im Keim zu ersticken? Ein Spiespalt zwischen Freiheit und Unterdrückung, Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit, zwischen Liebe und Tod.


Wie gefällt mir das Cover?

Wie schon beim ersten Band finde ich, dass das Cover sehr nett ist, jedoch meiner Meinung nach kein Blickfang.

Wie lautet der erste Satz?


“ Ich halte die Thermoskanne in der Hand, obwohl sich die Wärme des Tees längst in der eisigen Luft verflüchtigt hat.“

Was ist meine Meinung zu dem Buch?

Ich weiß nicht genau was ich schreiben soll. Es steht dem Band davor in nichts nach. Es ist einfach unglaublich toll! Ich bin so begeistert. Spannung, Rebellion und Liebe. Perfekt! Ich habe das Buch so schnell gelesen, sodass ich mich echt fragte, wohin die Seiten gegangen sind. Die Charaktere sind toll, sympatisch und auf eine besondere Art ausgereift, sodass ich mir sie total gut vorstellen konnte. Collins schafft es mit ihrem Schreibstil einen nicht nur zu fesseln, nein… sie brachte mich in die Geschichte und ließ mich nicht mehr los. Ich bin total begeistert. Je öfter ich die Bücher lese (inzwischen habe ich sie fünf oder sechs Mal gelesen), desto mehr fallen mir winzige Details auf, welche die Geschichte greifbar gestaltet und die Story, sowie die Autorin unglaublich sympatisch gestalten. Alles richtig gemacht! Toll.

Wer ist mein Lieblingscharakter?

Weiterhin bleibt Katniss mein Lieblingscharakter, sie ist weiterhin mutig, intelligent und rebellisch.

Gibt es einen Bookboyfriend?

Team Peeta und Team Finnick


Das Buch in drei Worten:


Liebe, Dystopie, Rebellion


Mein Fazit:

Genial, einfach nur genial! Manchmal ist der zweite Band etwas schwächer, da er auf das große Finale spielt, doch hier nicht. Spannung pur! Achtung! Böser Cliffhänger, stellt sicher, dass ich den letzten Band in greifbarer Nähe habt!

Meine Wertung: